ComputerSysteme Lonz 0 63 43 - 98 98 335 Schulstraße 6a, 76889 Gleiszellen

Ein Kunde ruft an und fragt, ob wir eine schnelle Lösung haben für folgendes Problem: Er hat eine Datei und muss diese 200 Mal kopieren und jede Datei umbenennen. Er hat nach 10 Dateien aufgegeben, weil die Dateien dann immer Kopie(1), Kopie(2) hießen, in diesem Format aber nicht importiert werden können. Ob wir eine Lösung haben? Aber na klar – hier gehts zum How-To!

Lösbar ist diese triviale Aufgabe mit drei Zeilen einfachem Batch-Script. Achtung – nicht mit Powershell versuchen, das klappt nicht. CMD ist hier die erste Wahl.

@echo off 
set NUMBER_COPIES=200 
for /L %%N IN (1,1,%NUMBER_COPIES%) DO copy testdatei.txt testdatei-%%N.txt

Zeile 1 = keine Anzeige des Scripts im CMD-Fenster
Zeile 2 = Variable NUMBER_COPIES bekommt den Wert 200 (hier müssen die gewünschten Kopien eingetragen werden)
Zeile 3 = für jede Datei im Verzeichnis mit dem Dateinamen testdatei.txt erstellst du bitte eine Kopie und benennst sie im Format testdatei-KOPIENUMMER.txt

Ergebnis ist oben das original und unten die schön durchnummerierte Dateienfolge.
Die Batch-Datei können Sie hier als Beispiel kostenfrei herunterladen.

x-kopien einer datei erstellen